Category

Ausflugstipps

Category

ZOOm Erlebniswelt Gelsenkirchen
In der ZOOM Erlebniswelt Gelsenkirchen erleben Sie an 365 Tagen im Jahr eine „Weltreise an einem Tag“ im Herzen des Ruhrgebiets. Auf einer Fläche von mehr als 30 Hektar bieten die Erlebniswelten Alaska, Afrika und Asien rund 900 Tieren in über 100 Arten eine dem natürlichen Lebensraum nachempfundene Heimat. Die beeindruckende Landschaftsarchitektur mit ihren nahezu unsichtbaren Grenzen ermöglicht spannende Begegnungen zwischen Mensch und Tier. Gelangen Sie so mitten in die naturnah gestaltete Lebenswelt der Tiere und erleben Sie die exotischen Bewohner hautnah, teilweise nur durch eine Glasscheibe voneinander getrennt. Flussläufe, Seenlandschaften, weitläufige Feucht- und Grassavannen, Dschungel und Felsmassive sorgen für ein Alaska-, Afrika- und Asien-Feeling. Attraktionen wie das Alaska Ice Adventure, eine Motion-Ride-Simulation durch die verschiedenen Vegetationszonen Alaskas, oder die Rundfahrt auf dem Afrikasee mit der African Queen Bootssafari machen Ihre Abenteuerreise perfekt.
www.zoom-erlebniswelt.de


Movie Park – Bottrop
WELCOME TO HOLLYWOOD IN GERMANY!

Actiongeladene Abenteuer, noch spannender und explosiver als jeder Blockbuster – das ist Movie Park Germany. In Deutschlands größtem Film- und Freizeitpark erleben Sie rund 40 atemberaubende Attraktionen, rasante Achterbahnen und sensationelle Shows in sieben Themenbereichen und lassen sich von bekannten Kino- und TV-Helden in die Welt des Films entführen.
www.movieparkgermany.de


Das FORT FUN Abenteuerland gehört zum Sauerland wie die Berge und Seen. Hier im größten Freizeitpark in Südwestfalen (NRW), wird Fun, Action und Erholung- egal ob Achterbahn, Wildwasserbahn, Sommerrodelbahn, Drachenflieger, Riesenrad, Indoor-Spielplatz oder unser Showprogramm geboten- für jeden ist etwas dabei.
www.fortfun.de


Freizeitpark Schloss Beck Bottrop

Freizeitpark Schloss Beck bietet Kindern und Eltern eine bunte Mischung von aufregenden Fahrgeschäften, abenteuerlichen Spielplätzen, Indoor-Spielhäusern (auch wenn die Sonne mal Pause macht) zum Austoben, Verstecken und Klettern. Bei uns kann man sich in schöner Natur, im liebevoll angelegtem Schlosspark oder auf unserem idyllischem Schlossteich erholen.
www.schloss-beck.de


Kernie’s Familienpark Kalkar

Einen ganzen Tag lang unbegrenzt mehr als 40 Attraktionen und Spielgeräte, Pommes frites, Softeis und Getränke genießen? Dann seid Ihr in Kernie´s Familienpark genau richtig!
Attraktionen für Jung und Alt

Kernie’s Familienpark ist geeignet für Kinder im Alter von 3 bis 12 Jahren. Aber auch die älteren Kinder werden hier garantiert viel Spaß haben. Erobet die riesige Kletterwand oder dreht Eure Runden auf der Kartbahn.

Ein Ausflug in den Familienpark des Wunderland Kalkar beinhaltet alles was das Herz begehrt:

In Kernie’s Familienpark werden Spaß und Lehrreiches optimal miteinander verknüpft. Im Brütermuseum erfahrt Ihr zum Beispiel alles über die ehemalige, nie ans Netz gegangene, Kernzentrale oder verschiedene Arten der Stromerzeugung.
All-inklusive genießen und sparen!

Ein Besuch in Kernie´s Familienpark bedeutet All-inklusive-Genuss pur. Mehr als 40 Attraktionen, Spielgeräte, Pommes frites, Softeis und Getränke sind inklusive.
www.wunderlandkalkar.eu


Nach Dortmund ins Deutsche Fußballmuseum

Wenn ihr mit euren Kindern im Ruhrgebiet seid, dann solltet ihr euch unbedingt das Deutsche Fußballmuseum angucken – ob ihr nun Fußballfan seid oder nicht. In dem interaktiven Museum dreht sich alles um den Fußball, die Fans, die Begeisterung für diesen Sport und die Historie.

Größere und kleinere Kinder können sich bei dem Museumsbesuch selbst austoben und am Kicker im Eingang ein Spielchen wagen oder auf dem Mini Fußballfeld. 3D-Kino, Quizstationen, Mitmach-Aktionen, Audio-Installationen, Original Trikots und vieles mehr bringen euch in die bunte Welt des Fußballs. Ein schöner Familientipp für einen Ausflug mit Kindern und Jugendlichen in Dortmund.
Adresse

Deutsches Fußballmuseum
Platz der Deutschen Einheit 1
44137 Dortmund
www.fussballmuseum.de


© Dirk Eisermann

SEA Life Oberhausen

Faszinierende Unterwasserwelten – das erwarten die Besucher mit Kindern im SEA Life in Oberhausen. Die SEA Life Aquarien verfügen über eine Ausstellungsfläche von rund 4.000 Quadratmetern, auf der ihr die Wasser-, Pflanzen- und Tierwelten von der Nordsee bis in die Tropen präsentiert bekommt. In etwa 50 Becken werden die unterschiedlichen Welten und ihre Bewohner dargestellt. Der Rundgang durch das Aquarium beginnt bei der Ursprungsquelle des Rheins und führt über die Nordsee, den Atlantik bis in die tropischen Meere und in die geheimnisvollen exotischen Welten des Amazonas.
www.https://www.visitsealife.com/oberhausen/


Niederrheinisches Freilichtmuseum des Kreises Viersen

Entdecken Sie in historischen Hofanlagen und Werkstätten die bäuerlich-handwerkliche Geschichte des Niederrheins. Besuchen Sie in der denkmalgeschützten Dorenburg wechselnde Sonderausstellungen zu volkskundlichen Themen und erkunden Sie unser großes Spielzeugmuseum.

Erleben Sie allein oder in der Gruppe die Kultur und Traditionen des Niederrheins. Wählen Sie dazu aus einem umfangreichen museumspädagogischen Angebot für alle Altersgruppen.
Niederrheinisches Freilichtmuseum
Am Freilichtmuseum 1
(Hilfsnavigation: Stadionstraße 145)
47929 Grefrath
Tel.: 02158 9173 – 0
freilichtmuseum@kreis-viersen.de
www.kreis-viersen.de


LVR-Freilichtmuseum Lindlar
Verbringen Sie mit Ihrer Familie oder Gruppe den Tag bei uns auf dem rund 30 Hektar großen Museumsgelände. Besuchen Sie die historischen Gebäude, die noch ihre individuelle Geschichte erzählen und erleben Sie eine spannende Zeitreise mit allen Sinnen. Hier können Sie auch Handwerkern bei der Vorführung alter Arbeitstechniken über die Schulter schauen.
Weitere Informationen:
kulturinfo rheinland
Tel.: 02234 9921-555
Mail: info@kulturinfo-rheinland.de
www.freilichtmuseum-lindlar.lvr.de


Das Aquazoo Löbbecke Museum ist eine kulturelle und wissenschaftliche Einrichtung der Landeshauptstadt Düsseldorf und stellt eine untrennbare Verzahnung aus Zoo, Aquarium und Naturkundemuseum dar. In einer einmaligen Synergie aus lebenden Tieren, anschaulichen Exponaten und interaktiven Medien ermöglicht es, Ursprung, Evolution und Vielfalt von Tieren und Pflanzen zu erleben und zu verstehen. Entdecken Sie Düsseldorfs meistbesuchte Freizeiteinrichtung! www.duesseldorf.de


Das Bubenheimer Spieleland ist der Freizeitpark für alle, die sich gern bewegen.
Auch für Kindergärten, Schulen und Vereine ist das Bubenheimer Spieleland ein hervorragendes Ausflugziel. Das Bubenheimer Spieleland zeichnet sich durch seine schöne Lage im Grünen aus. Am südlichen Stadtrand von Düren – auf einem ehemaligen Bauernhof gelegen – ist es gut von Neuss erreichbar. Das Bubenheimer Spieleland bietet vier Indoor-Spielmöglichkeiten für verschiedene Altersgruppen:
Die Allwetterhalle und die Panoramahalle auf dem Abenteuerspielplatz für alle Altersgruppen

Bubenheimer Spieleland, Burg Bubenheim, 52388 Nörvenich, Telefon: 02421 – 48640-0
E-Mail: kontakt@bubenheimer-spieleland.de
www.bubenheimer-spieleland.de


Der Wild- und Freizeitpark Klotti besticht durch seine familiäre Führung und den wunderschönen Ausblick auf die Mosel. Nur knapp zwei Stunden von Neuss entfernt, taucht man in eine andere Welt ein. Selten überfüllt kann man auf dem riesigen Gelände gerade mit kleineren Kinder jede Menge Spaß haben. Wagen Sie eine Fahrt mit einer der höchsten und steilsten Wildwasserbahnen in Rheinland-Pfalz oder erleben Sie eine „heiße Fahrt“ mit der Achterbahn.
Jede Menge Fahr- und Spaßattraktionen für alle Altersstufen warten darauf entdeckt zu werden.
Schlauchboot-Wasserrutsche, Hüpfkissen, Looping-Star, Pferdereitbahn, Riesenrutsche bieten ein altersgerechtes Vergnügen und erlauben auch den Großen mal wieder Kind zu sein.
Neu sind Kunibert’s Abenteuer, ein interaktives Familienfahrgeschäft und Klottis Drifter.
Neben tollen weiteren Spielgeräten und -plätzen ist der Tierpark mit Falknerei weitere Highlights im Klotti. Ein Besuch lohnt sich immer.
Wild- & Freizeitpark Klotten, Wildparkstr. 1 · 56818 Klotten
Tel.: +49 (0) 26 71 / 6 05 44-0
eMail: info@klotti.de, www.klotti.de


Schloss Dyck in Jüchen, ehemals Stammsitz der Altgrafen und Fürsten Salm-Reifferscheidt-Dyck und Residenz einer kleinen, über Jahrhunderte autonomen Herrschaft, ist eine der kulturhistorisch bedeutendsten Schlossanlagen des Rheinlandes.Gerade jetzt, wo alles blühnt, lohnt sich der Besuch.Umgeben von einem historischen Landschaftspark mit wertvollen dendrologischen Beständen, blickt das imposante Wasserschloss auf eine mehr als 900 Jahre lange Geschichte zurück.Die Kontinuität ihrer Besitzerfolge und der authentische Erhaltungszustand der Gesamtanlage begründen den außergewöhnlichen Rang von Dyck. Seit Mitte des 17. Jahrhunderts blieb die barocke Gesamtanlage fast unverändert erhalten. Sie ist von einem großen Park im englischen Stil umgeben. Den Landschaftsgarten mit einer bemerkenswerten Sammlung seltener Baumarten entwarf 1819 der schottische Gartenarchitekt Thomas Blaike im Auftrag des Fürsten Josef. Weitere Infos: www.stiftung-schloss-dyck.de


Landwirtschaftsmuseum Sinsteden

Hier im Landwirtschaftsmuseum hat man die wichtigsten Produkte, die in dieser Region angebaut wurden und noch werden als Grundlage des Konzeptes genommen. An Hand der hier ausgestellten Geräte sieht man, wie vor 150, 100 und 50 Jahren der Boden bearbeitet, die Aussaat vorgenommen und geerntet wurde. Am Beispiel dieser Geräte ist die Entwicklung des Ackerbaus abzulesen und damit verbunden enorme Veränderungen für die Landwirtschaft, die Einfluss auf die dörfliche Gemeinschaft und schließlich die Bevölkerung genommen haben.
Kulturzentrum Sinsteden, Grevenbroicher Straße 29, 41569 Rommerskirchen, Tel: +49 (0) 2183 7045


Das snh-Planetarium “Stellarium Erkrath” zählt mit seiner digitalen Technik zu den modernsten Einrichtungen dieser Art in Deutschland.
Bis zu 56 Besucher können sich in der vollklimatisierten Kuppel von eindrucksvollen 360°-Rundum-Animationen unterhalten lassen und das Universum durchstreifen.
Das Planetarium steht für innovative Inhalte und ist ein kulturelles Aushängeschild für die Stadt Erkrath und den Kreis Mettmann. Seit 1980 ist es beliebter Anziehungspunkt für Besucher aller Altersklassen. Ein besonderes Charakteristikum des Stellariums Erkrath ist die geneigte Projektionskuppel. Die Zuschauer blicken direkt in den Sternhimmel hinein. Hierdurch können einzigartige Flugeffekte erzeugt werden.Das Stellarium Erkrath ist das erste Planetarium in NRW und eines der ersten in Deutschland, dem diese Technik zur Verfügung steht

snh-Planetarium „Stellarium Erkrath“
Bürgerhaus Hochdahl (Eingang West), Sedentaler Straße 105,
Erkrath-Hochdahl, Tel. 02104-947666
www.snh.nrw


Der Tannenbusch ist das Ziel für Naherholungsuchende in Dormagen

Spaziergänger, Naturkundler, Tierfreunde, Jogger und Kinder wissen den an Delhoven grenzenden Erholungswald gleichermaßen zu schätzen.

1960 entstanden das Wildfreigehege und der Wildpark, zwei Jahre später öffnete das Waldcafé erstmals seine Pforten.

1972 kam die Waldbildungsstätte hinzu, die zwei Jahrzehnte später als Haus Tannenbusch wieder eröffnet wurde.Das Herzstück des Tannenbuschs ist der 1980 eröffnete Geopark. Die naturnahe gestaltete Anlage ist als kleiner Rundweg konzipiert und enthält wesentliche, landschaftsprägende Gesteine mit großformatigen informativen Erläuterungstafeln.

Seit 1988 können Besucher im Tannenbusch auch auf “Spurensuche” gehen. Unter diesem Motto bietet ein aus elf Stationen bestehender Naturerlebnispfad kindgerecht aufbereitete Informationen zu Natur- und Umweltfragen.

Für sportlich Aktive gibt es im Tannenbusch einen rund drei Kilometer langen Trimm-Dich-Parcours mit verschiedenen Fitness- und Klettergeräten.


Das Phantasialand Brühl bei Köln

Viel sagen muss man zum Phantasialand eigentlich nicht mehr. Eine Superlative jagt die andere.

Mit jährlich mehr als 2 Millionen Besucher gehört das Phantasialand zu den größten Freizeitparks in Deutschland. Im Phantasialand tauchen Sie mit allen Sinnen ein in Themenwelten voller Faszination und Flair. Spüren aufregendes Herzklopfen auf weltweit einmaligen Attraktionen. Kosten beglückende kulinarische Genüsse. Lachen und Staunen in traumhaften Shows…und erleben einen phantastischen Tag mit der ganzen Familie! Zum Übernachten stehen zahlreiche Hotels und Restaurants zur Verfügung. Es soll Leute geben, die einen ganzen Urlaub dort verbrachten.

Öffnungszeiten täglich von 9 bis 19 Uhr

www. phantasialand.de