Der Volvo XC90

 

Mit der Absicherung der Höchstgeschwindigkeit auf 180 km/h setzt der Volvo XC90 wie alle Volvo Modelle ein klares Zeichen für mehr Sicherheit. Als Vorreiter auf dem Gebiet der Automobilsicherheit will der schwedische Hersteller damit auf die Gefahren zu schnellen Fahrens aufmerksam machen. Serienmäßig geliefert wird außerdem der neue Care Key: Dieser Schlüssel kann mit einer individuellen Höchstgeschwindigkeit programmiert werden, bevor man beispielsweise das Fahrzeug an Familienmitglieder und Fahranfänger verleiht.

Der neue Kurvenassistent ergänzt die Fahrfunktionen des Pilot Assist Systems und der adaptiven Geschwindigkeitsregelung. Damit reduziert sich das Tempo vor scharfen Kurven, wenn die eingestellte Geschwindigkeit als zu hoch eingestuft wird.

Im Innenraum des Premium-SUV unterstreichen neu abgestimmte Design- und Farbthemen sowie Sitzbezüge mit einer speziellen Mischung aus recyceltem Polyester und hochwertiger Wolle den skandinavischen Charakter. Die bereits sehr umfangreiche Serienausstattung wurde unter anderem um Digitalradio-Empfang (DAB+), zwei USB-C-Schnittstellen für den Fond und elektrisch umklappbare Kopfstützen in der zweiten Sitzreihe ergänzt. Optional verfügbar sind jetzt ein erweitertes Luftqualitätssystem mit Feinstaubfilterung nach Luftqualitätsstandard PM2,5, ein verbessertes Bowers & Wilkins Premium Sound System und eine kabellose Lademöglichkeit für Smartphones.

Design

Klare geometrische Formen und eine unnachahmliche skandinavische Eleganz prägen den Volvo XC90 aus jedem Blickwinkel. Die zweite Modellgeneration des Premium-SUV greift Schlüsselelemente des schwedischen Lebensstils auf – den großzügigen Platz, das Spiel mit Licht und den generellen Fokus auf eine angenehme, wohnliche Atmosphäre – und verbindet sie mit den gestalterischen Vorzügen, die die SPA bietet. So entstehen durch die nach vorn gerückte Vorderachse noch ausgewogenere Proportionen.

Der Frontpartie verleihen T-förmige LED-Tagfahrleuchten und der Kühlergrill, dessen Wasserfall-Motiv mit vertikalen Kühlergrillstreben aus der Volvo Historie bestens bekannt ist, einen unverwechselbaren Charakter. Viele Design-Elemente unterscheiden sich je nach gewählter Ausstattungslinie und betonen so die individuelle Persönlichkeit des Fahrzeugs. Der Volvo XC90 ist in elf verschiedenen Außenfarben bestellbar.

Schönes und geradliniges Design zeichnet auch das Interieur aus, das sich mit handgefertigten Elementen und erlesensten Materialien besonders luxuriös und stilvoll zeigt. Den skandinavischen Charakter stärkt Volvo zum Modelljahr 2021 mit neuen Komfortmerkmalen und neu abgestimmten Design- und Farbthemen. Mehr denn je wird Innenraumdesign als Ganzes verstanden, das den skandinavischen Charakter von Volvo zum Ausdruck bringt und verstärkt. Farben und Materialien wurden von den Volvo Designern sorgfältig zusammengestellt und aufeinander abgestimmt, um ein offenes und luftiges Raumgefühl zu erzeugen und die Ausrichtung der jeweils gewählten Ausstattungslinie zusätzlich zu betonen. Diese konzeptionelle Zusammenstellung erleichtert den Kunden zudem die Auswahl des Interieur-Themas.

Das variable und einfach zu bedienende Sitzkonzept für bis zu sieben Insassen in drei Reihen macht den Volvo XC90 zu einem vielseitigen Verwandlungskünstler. Neben üppigen Platzverhältnissen bietet er unabhängig von der Bestuhlung auch einen großen und besonders flexibel zu nutzenden Kofferraum mit bis zu 1.874 Liter Fassungsvermögen.

Im Volvo XC90 sind die Mild-Hybrid-Motoren in drei Varianten – zwei Benziner, ein Diesel – mit Leistungen zwischen 173 kW (235 PS) und 220 kW (300 PS) verfügbar und standardmäßig mit einer neuen Generation der Achtgang-Automatik gekoppelt.

Fazit: Der Volvo XC90 ist ein enorm gelungenes Fahrzeug. Sicherheit steht, wie schon immer bei Volvo, an erster Stelle. Somit kann sich die ganze Familie mit einem ruhigen Gefühl zum Ausflug aufmachen. Oder noch besser, zu einem Urlaub am Mittelmeer. Denn weite Reisen sind im XC90 eine Wohltat.